Kommentare: 6
  • #6

    Brigitte (Montag, 06 Mai 2019 15:41)

    Am 04.05.2019 habe ich die Vorstellung "In der Klemme" besucht. Es war ein wundervoller Abend, den ich sehr genossen habe. Die Schauspieler waren alle sehr gut und ich freue mich schon auf das nächste Theaterstück.

  • #5

    Reinhard S (Montag, 06 Mai 2019 11:22)

    Liebe Phönxianer,
    wie Ihr wisst, verlasse ich im Spätsommer Berlin.
    Am Sonntag, den 05.05.2019, schloss sich für mich mit der Vorstellung, "In der Klemme", der letzte Vorhang in Berlin!
    Über 8 Jahre durfte ich bei Euch, in den unterschiedlichsten Positionen, mitspielen.
    Dafür möchte ich Dank sagen. Es war eine tolle Zeit, es hat Spaß gemacht und ich habe viel gelernt.
    Ich wünsche dem Verein für die Zukunft immer gute Bühnenstücke und ein begeistertes Publikum.
    Euer Reinhard

  • #4

    Angi (Sonntag, 05 Mai 2019 22:12)

    "In der Klemme" war wirklich sehr unterhaltsam! Toll gemacht!

  • #3

    Thomas (Freitag, 03 Mai 2019 09:37)

    Wer mal wirklich einen amüsanten Nachmittag erleben will, der sollte einen Besuch „In der Klemme „ einplanen.
    Ein spritzig gespieltes lustiges Stück, dass einen kleinen kulturellen Ausflug kurzweilig gestaltet und mal ein Angebot „nicht aus der Konserve“ darstellt.
    Nicht das einzige gelungene Stück des Phoenix-Theaters........und wer leider nicht eine der restlichen Vorstellungen besuchen kann, da kommt sicher wieder was Nettes neues.......einen Besuch ist es auf jeden Fall wert!

  • #2

    Dagmar (Freitag, 03 Mai 2019 08:36)

    Ich war am letzten Sonntag in der Vorstellung „In der Klemme“..... die Schauspieler sind einfach super, habe sehr viel gelacht.
    Macht weiter so !!!

  • #1

    Andre Diebald (Freitag, 03 Mai 2019 06:02)

    Beitrag zu "In der Klemme"

    Theaterstück mit gut inszenierten Schauspielern, vielen Lachern und Einigen Überraschungen. Toll!