In der Klemme

Phil hat Schlag bei Frauen. Was soll er machen? Sie laufen ihm geradezu hinterher, was er aber auch sehr genießt. Leider vergisst er dabei hin und wieder, dass er bereits verheiratet ist. 

 

Die daraus resultierenden Probleme überlässt er gern seinem Freund George, der ihm bislang stets aus der Klemme geholfen hat, wenn es brenzlig wurde. Nun ist Julie aus dem 49er Bus in sein Leben getreten, die er, wie so häufig, sofort heiraten möchte. Wenn da bloß nicht seine Frau Maggie wäre, die besser noch nichts wissen soll.

 

Sein unerschöpfliches Reservoir an Ausreden und Notlügen führt ihn allerdings regelmäßig nur zu noch größeren Problemen.

Aber er hat ja George für alle Lebenslagen. 

 

Phil gerät immer mehr in die Klemme, was bald auch George überfordert.

Als schließlich auch noch Greta auftaucht, eine Liebschaft, die Phil bei alledem ganz vergessen hatte, muss er sich entscheiden. Schließlich liebt er seine Frau Maggie ja auch...... 

Vielen Dank an Florian Wächter und Phönix für die tollen Foto Aufnahmen!